Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Low Carb Eiweißpulver – viel Eiweiß und möglichst wenig Kohlenhydrate

Low Carb Eiweißpulver Low Carb Eiweißpulver sind spezielle Proteinpulver, die zwar über viel Eiweiß, aber gleichzeitig über wenig Kohlenhydrate verfügen. Daher kommen Low Carb Eiweißpulver meist ohne Zucker aus. Zum Abnehmen werden diese Eiweißpulver daher genauso eingesetzt wie zum Muskelaufbau, wobei es auf die Dosierung ankommt, welche die verschiedenen Rezepte entsprechend des jeweiligen Verwendungszwecks vorsehen. Bevor Sie nun Ihre ganz eigenen Erfahrungen zu einem Protein Shake Low Carb machen, können Sie sich bei uns erst einmal umfangreich informieren. Wir bieten Ihnen zwar keinen Eiweißpulver Low Carb Test an, versorgen Sie aber dennoch mit vielen nützlichen Infos sowie einer detaillierten Kaufberatung.

Low Carb Eiweißpulver ErdbeerTest 2018

Ergebnisse 1 - 40 von 40

sortieren nach:

Raster Liste

Für welches Protein Low Carb sollten Sie sich entscheiden?

Low Carb Eiweißpulver In einem unabhängigen Eiweißpulver Low Carb Test werden Sie auch ein Auge auf die Art des Proteins haben wollen, auf welches das jeweilige Pulver setzt. Dies ist bei einer Low Carb Diät nicht nur für Vegetarier oder für Veganer, sondern gerade auch für Menschen mit bestimmten Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten von Bedeutung. In Ihrem Low Carb Eiweißpulver Vergleich werden Sie dabei auf die folgenden Proteinsorten stoßen:

Wenn Sie sich für ein Whey Protein Isolat entscheiden, besteht das Low Carb Eiweißpulver bis zu 98 Prozent nur aus Eiweiß. Dies ist gerade für Leistungssportler von Vorteil. Bei einem Whey Protein, welche kein Isolat ist, ist der Anteil an Kohlenhydraten hingegen mit fünf bis sechs Gramm zu beziffern. Achten Sie also ganz genau darauf, um was für ein Low Carb Eiweißpulver es sich handelt!

Tipp: Bei den meisten Proteinpulvern mit Sojaeiweiß handelt es sich um Konzentrate. Im Vergleich zum Whey Protein Isolat fällt der Anteil an Kohlenhydraten bei diesen Produkten entsprechend höher aus. Low Carb Eiweißpulver auf Basis von Casein verfügen selbst dann meist nur über unter zwei Gramm Kohlenhydrate pro 100 Gramm, wenn sie mit einer bestimmten Geschmacksrichtung wie Erdbeere oder Banane versehen wurden.

Vor- und Nachteile der Low Carb Eiweißpulver

Bevor Sie sich für ein bestimmtes Low Carb Eiweißpulver entscheiden, sollten Sie unserer Meinung nach die Vor- und Nachteile dieser Pulver kennen. Diese zeigen wir Ihnen nachfolgend übersichtlich auf:

  • Diese Art von Eiweißpulver ist auch für eine Low Carb Diät geeignet – selbst dann, wenn Sportler nicht mehr als 10 Gramm Kohlenhydraten pro Tag zu sich nehmen dürfen.
  • Low Carb Eiweißpulver haben einen geringen Anteil an Kohlenhydraten und somit keinen unnötigen Zucker.
  • Low Carb Proteine beinhalten einen sehr hohen Anteil an Eiweiß.
  • Low Carb Eiweißpulver sind in den verschiedensten Geschmacksrichtungen erhältlich (zum Beispiel Vanille, Schoko, Erdbeeren, Banane, usw.)
  • Sie sind sehr gut für den gezielten Muskelaufbau geeignet.
  • Low Carb Proteine sind im Allgemeinen sehr gut verträglich im Vergleich zu anderen ähnlichen Varianten.
  • In Online-Shop gibt es verschiedene Sorten Protein Low Carb – zum Beispiel Whey, Soja oder Casein.
  • Low Carb Eiweißpulver eignet sich auch zum Backen.
  • Low Carb bedeutet nicht immer, dass gar keine Kohlenhydrate enthalten sind: daher genau auf die jeweilige Liste der Inhaltsstoffe achten!
  • Eine Ernährung nur mit einem Protein Shake Low Carb wäre viel zu einseitig.

Worauf sollte jeder unabhängige Eiweißpulver Low Carb Test achten?

Bevor Sie nun ein Low Carb Eiweißpulver kaufen und Ihren persönlichen Low Carb Eiweißpulver Testsieger ausfindig machen, verraten wir Ihnen zunächst die Qualitätskriterien, auf die es entscheidend ankommt:

Kriterium Hinweis
Zusammensetzung und Geschmack
  • die Inhaltsstoffe (besonders bei Allergien)
  • einen möglichst geringen Anteil an Kohlenhydraten pro 100 Gramm
  • die verfügbaren Geschmacksrichtungen
  • die generelle Qualität des Pulvers
  • bei Pulvern ohne Geschmack: am besten geruchs- sowie geschmacksneutral
  • die Art der Eiweißquelle (siehe vorheriger Absatz)
  • der Brennwert in Kalorien je Portion
  • kommt das Low Carb Eiweißpulver ohne Zusatzstoff und Allergene aus?
  • ist das Pulver vegan? vegetarisch?
Preis-Leistungs-Verhältnis
  • der Preis – vor allem im Vergleich mit anderen Low Carb Eiweißpulvern aus dem Online Shop
  • die Marke/ der Hersteller
  • die Bewertung der jeweiligen Low Carb Eiweißpulver aus der Sicht der Sportler/ Kunden, welche diese Pulver bereits nutzen
Verträglichkeit und Anwendung
  • wie gut sich das Low Carb Eiweißpulver auflöst/ ob es klumpt – eine möglichst cremige Konsistenz ist das Ziel
  • das Low Carb Eiweißpulver sollte möglichst leicht verdaulich sein
  • die empfohlene Tagesdosis

Low Carb Eiweißpulver kaufen – welche Marken stehen für Sie zur Auswahl?

Wenn Sie sich auf die Suche nach Ihrem persönlichen Low Carb Eiweißpulver Testsieger machen, wartet eine ganze Reihe an Marken auf Sie. Nicht alle von ihnen können Sie günstig kaufen, weshalb der Preisvergleich so sinnvoll ist. Welche Marken es überhaupt verdient haben, in Ihre engere Auswahl zu kommen, zeigt Ihnen die nachfolgende Liste:

  • Layenberger
  • primalife
  • Gymlads & Gymheros
  • Weider
  • ESN
  • Optimum Nutrition
  • Nutri-Plus
  • Scitec Nutrition
  • PRIMAL WHEY

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen