Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Trinkflaschen – der perfekte Begleiter für Sport, Freizeit und Schule

TrinkflaschenOb als Fitness Trinkflasche, Eiweiß Shaker oder Trinkflasche für Kinder – eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind eine der umweltfreundlichsten Trinklösungen für unterwegs, die es gibt. Das Angebot an Trinkflaschen, die Sie  zuhause wieder befüllen und damit immer wieder verwenden können, ist groß. Mittlerweile finden Sie hier Lösungen,  die mit speziellen Verschlüssen versehen sind, aber auch solche, die durch ihr freundliches und buntes Design auffallen. In diesem Ratgeber haben wir für Sie die verschiedensten Arten der Trinkflaschen zusammengestellt. Wir möchten Ihnen zeigen, was genau Sie erwartet, worauf Sie beim Kauf achten müssen und welche Besonderheiten es gibt.

Trinkflasche Test 2018

Was zeichnet die Trinkflasche aus?

TrinkflaschenIn erster Linie handelt es sich bei der Trinkflasche um ein wiederbefüllbares Gefäß. Sie können die Flasche also immer wieder und ganz ohne großen Aufwand nutzen. Die Flasche besitzt einen abnehmbaren Deckel und kann aus verschiedenen Materialien gefertigt werden. Es gibt Modelle mit speziellem Verschluss, wodurch die Flasche auslaufsicher ist. Sie finden im Handel Trinkflaschen in verschiedenen Größen. Die kleineren Varianten für Kinder fassen nur 0,5 oder 0,7 Liter. Es gibt aber auch größere Modelle wie die Trinkflasche 1,5 Liter und die Trinkflasche 2 Liter. Diese Modelle sind für die Mitnahme zum Sport eher ungeeignet, da sie schlichtweg zu groß, schwer und sperrig sind.

Sie können die Trinkflasche beliebig befüllen. Neben Wasser und Fruchtsaft können darin auch Tees aller Art und kohlensäurehaltige Getränke transportiert werden. Achten Sie aber darauf, dass nicht jede Trinkflasche für kohlensäurehaltige Getränke geeignet ist.

Vor- und Nachteile einer Trinkflasche

  • mit verschiedenen Getränken befüllbar
  • kann mehrfach verwendet werden
  • besonders nachhaltig und umweltfreundlich
  • einfache Reinigung
  • Fitness Trinkflasche mit speziellem Verschluss
  • in verschiedenen Größen und Designs erhältlich
  • Modelle aus Glas sind nicht bruchfest
  • nicht alle Flaschen für kohlensäurehaltige Getränke geeignet
  • Verschlüsse oft nicht spülmaschinengeeignet

Verschiedene Arten der Trinkflaschen im Überblick

Möchten Sie eine Trinkflasche kaufen und suchen Sie in einem Trinkflasche Test nach dem richtigen Modell, haben Sie die Qual der Wahl. Wir haben in der anschließenden Tabelle gängige Arten der Trinkflaschen zusammengefasst. Berücksichtigen Sie dabei, dass es in jedem Produktbereich einen Trinkflasche Testsieger gibt.

Variante Hinweise
Trinkflasche aus Glas Im Trinkflasche Test erlebt die Trinkflasche aus Glas derzeit ein Revival. Nachdem Glas als Material lange von Kunststoff verdrängt wurde, befindet es sich nun wieder auf dem Vormarsch. Die Glas Trinkflasche ist in der Regel spülmaschinenfest und nimmt weder fremde Gerüche noch Farben an. Für Kinder ist sie aber eher ungeeignet, da sie beim Herunterfallen zerbrechen kann.
Trinkflasche Sport Damit eine Trinkflasche Sport geeignet ist, muss sie einige Anforderungen erfüllen. Sie sollte bruchsicher und auslaufsicher sein. Weiterhin sollte sich der Verschluss einfach öffnen und schließen lassen. Es gibt die Trinkflasche mit Strohhalm, sodass Sie hier beispielsweise auch beim Radfahren problemlos trinken können.
Trinkflasche Edelstahl Wird für eine Trinkflasche Edelstahl verarbeitet, können Sie darin sowohl warme als auch kalte Getränke transportieren. Die Flaschen sind bruchsicher, halten höchsten Belastungen stand und sind in der Regel zudem isolierend. Das heißt: Die Getränke bleiben eine Zeit lang kühl oder warm. Die Edelstahl Trinkflasche eignet sich zum Fußball, bietet sich für Outdoor Aktivitäten an und ist eine gute Alternative zu den Alu Trinkflaschen.
Trinkflasche Bpa frei Bpa oder auch Bisphenol A steht seit langem in der Kritik. Auch wenn der Stoff von Seiten der deutschen Behörden noch als gesundheitlich unbedenklich angesehen wird, gilt er weltweit als gesundheitsschädigend. Demnach hat er eine hormonähnliche Wirkung, die nicht nur Kleinkindern, sondern auch Erwachsene schädigen kann. Für Klein und Groß sind deswegen Bpa-freie Trinkflaschen in jedem Fall empfehlenswert. Die meisten Hersteller kennzeichnen es entsprechend, wenn eine Trinkflasche Bpa frei ist. Gerade wenn Sie Flaschen für Säuglinge suchen, ist das wichtig.
Trinkflasche ohne Weichmacher Favorisieren Sie eine Kunststoff Trinkflasche, weil diese beispielsweise besonders leicht ist, sollten Sie sich unbedingt vergewissern, dass keine Weichmacher enthalten sind. Für sehr viele Kunststoffflaschen werden noch immer gefährliche Weichmacher genutzt, die die Gesundheit schädigen können. Im Trinkflasche Test wird die Trinkflasche ohne Weichmacher daher auch bevorzugt.
Protein Shaker Flasche Damit Sie Ihre Protein Shakes jederzeit beim Training verzehren können, gibt es spezielle Eiweiß Shaker. Die Protein Trinkflasche gibt es aus unterschiedlichen Materialien. Sie setzt sich aus mehreren Teilen zusammen, sodass Sie in der Trinkflasche Protein Shake direkt Ihre Sportgetränke zubereiten können. Die Flaschen sind auslaufsicher und haben meist einen speziellen Verschluss, sodass Sie auch beim Workout problemlos trinken können.

Sämtliche Arten, die in der Tabelle aufgeführt sind, gibt es auch in verschiedenen Größen. So können Sie die Trinkflasche Protein Shake als handliches Modell mit 0,5 Litern kaufen, können aber auch die Trinkflasche 1,5 Liter wählen.

Wo kaufen Sie Ihre Trinkflasche am besten?

Mittlerweile gehören Trinkflaschen zum Standardsortiment der meisten Super- und Verbrauchsmärkte wie Rewe und Edeka. Auch in Drogerieketten wie Rossmann und dm haben die Flaschen ihren festen Platz im Sortiment gefunden. Meistens finden Sie hier aber nur wenige Modelle und müssen eventuell bei Ausstattung und Materialien Kompromisse eingehen. Flexibler ist hier die Bandbreite, die der eine oder andere Online Shop zu bieten hat. Hier finden Sie oftmals Trinkflaschen unterschiedlicher Hersteller. Discounter wie Lidl und Aldi führen die Flaschen nur als Aktionsartikel. Demnach sind sie nur begrenzt verfügbar.

Bekannte Hersteller im Trinkflasche Vergleich
  • Speeron
  • Superdry
  • adidas
  • Myprotein
  • Horizon
  • Nalgene

TIPP: Die Trinkflasche Nalgene gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs. Da der Deckel komplett abgeschraubt werden kann, ist die Flasche rasch wieder aufgefüllt und komfortabel zu handhaben.

Trinkflasche kaufen: Darauf sollten Sie achten

Natürlich möchten Sie einen wahren Trinkflasche Testsieger Ihr Eigen nennen. Doch bis Sie diesen gefunden haben, ist ein Trinkflasche Vergleich unumgänglich. Schauen Sie sich die verschiedenen Trinkflasche Arten an. Vergleichen Sie die Angebote genau miteinander und berücksichtigen Sie Ihren persönlichen Bedarf. Gerade hierbei handelt es sich um einen Punkt, der gern vergessen wird. Dabei ist es ein Unterschied, ob Sie eine Trinkflasche für die Schule oder eine Fahrrad Trinkflasche für den Radsport suchen. Auf der sicheren Seite sind Sie meistens, wenn Sie ein Markenmodell von Tupperware oder die Trinkflasche Nalgene wählen.

Die bekannten Hersteller haben sich aufgrund ihrer hohen Qualität bewährt. Sie fertigen robuste und auslaufsichere Trinkflaschen, die flexibel nutzbar sind. Die Anwendung gestaltet sich meist komfortabel und oft finden Sie Trinkflaschen, die ebenso in Bewertung und im Rahmen der Testberichte überzeugen.

Möchten Sie gemeinsam mit weiteren Personen wandern gehen, darf die Trinkflasche gern ein wenig größer sein. Eine Trinkflasche 2 Liter kann in diesem Fall empfehlenswert sein. Wichtig ist dann aber, dass die Flasche aus einem leichten Material besteht. Auch Thermo Modelle bieten sich zum Wandern gerade im Frühling und Herbst an. Beim Jogging und Laufen sollte die Trinkflasche dagegen gern ein wenig kleiner und kompakter sein, sodass Sie diese in der Hand oder am Gürtel tragen können.

Einen Preisvergleich sollten Sie in keinem Fall scheuen, wenn Sie Ihre Trinkflasche günstig kaufen möchten. Schauen Sie sich hier in jedem Fall die Erfahrungen der Anwender an und prüfen Sie genau, wie Sie eine Protein Trinkflasche reinigen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen