Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Wyld Bio Low Carb Test

Wyld Bio Low Carb

Wyld Bio Low Carb
Wyld Bio Low CarbWyld Bio Low Carb

Unsere Einschätzung

Wyld Bio Low Carb Test

<a href="https://www.eiweisspulver.org/wyld/bio-low-carb/"><img src="https://www.eiweisspulver.org/wp-content/uploads/awards/3216.png" alt="Wyld Bio Low Carb" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Low Carb - kohlenhydratreduziert
  • Zartschmelzende Schokolade
  • Biologisches Erzeugnis nach EG-Öko-Verordnung
  • Enthält durchschnittlich 30% weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Müslis

Vorteile

  • nicht zu teuer
  • wenig Kohlenhydrate

Nachteile

  • schmeckt sehr neutral
  • merkwürdiger Geruch

Technische Daten

Marke / HerstellerWyld
ModellBio Low Carb
Aktueller Preisca. 5 Euro

Das Bio Low Carb Müsli Schoko Eye Opener von WYLD in der 350 gr-Packung soll den Einstieg in den Tag erleichtern und sich komfortabel zubereiten lassen. Wir wollten mehr über das Produkt erfahren und warfen daher mal einen Blick in die Kundenbewertungen auf Amazon.

Wyld Bio Low Carb bei Amazon

  • Wyld Bio Low Carb bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Das Müsli wurde sehr kohlenhydratarm hergestellt und beinhaltet außerdem zartschmelzende Schokoladenstücke. In Zahlen ausgedrückt bedeutet das etwa 15 gr Kohlenhydrate auf eine Menge von 100 gr, 7,9 gr davon sind Zucker, denn auch Rohrzucker ist in dem Produkt enthalten. So enthält das Müsli letztlich außerdem 30% weniger Kohlenhydrate als herkömmliche Produkte auf dem Markt. Es handelt sich hier darüber hinaus um ein biologisches Erzeugnis nach der EG-Öko-Verordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Dieses Müsli zeichnet sich insbesondere durch den geringen Gehalt an Kohlenhydraten aus, der nicht nur für eine Diät hilfreich ist, sondern auch dabei hilft, das Gewicht letztlich zu halten. Die wohl mit wichtigste Mahlzeit, das Frühstück, kann man so guten Gewissens zu sich nehmen, ohne das Gefühl zu haben, schon bereits zu Beginn des Tages zu viele Kalorien aufgenommen zu haben. Doch leider überzeugen bei diesem Produkt offenbar nur die Nährwerte, denn wie die Kunden in ihren Bewertungen auf Amazon schreiben, schmeckt das Müsli sehr neutral und riecht leicht muffig. Die Kunden sind daher nicht wirklich überzeugt. Hinzu kommt, dass das Müsli auch nicht wirklich knusprig ist und sofort aufweicht. Mit Beeren und Nüssen kann man den Geschmack noch ein wenig verbessern, doch das reine Müsli in Verbindung mit Milch, schmeckt schlichtweg nicht wirklich gut. Wir vergeben 3 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 5 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis, der für das Müsli aufgerufen wird, geht noch in Ordnung. Es handelt sich schließlich um ein Bio-Produkt, was den Preis schon per se in die Höhe treibt. Dennoch kann es nicht gerade empfohlen werden, wie wir meinen. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Eine gesunde Ernährung ohne Schokolade ist für viele Menschen ein Problem, doch das muss heute nicht mehr sein, denn es gibt viele kohlenhydratarme Alternativen, wie eben auch dieses Schokoladen-Müsli. Leider kann für dieses Produkt aber keine Kaufempfehlung ausgesprochen werden, denn zwar kann man es ganz gut essen, es schmeckt letztlich aber einfach nicht gut und haut einen nicht vom Hocker. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 24 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.8 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Wyld Bio Low Carb

Bei Amazon kaufen
4,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 10.12.2019 um 04:09 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Wyld Bio Low Carb gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?