Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

PowerBar Casein Whey Protein-Pulver Test

PowerBar Casein Whey Protein-Pulver

PowerBar Casein Whey Protein-Pulver
PowerBar Casein Whey Protein-Pulver PowerBar Casein Whey Protein-Pulver

Unsere Einschätzung

PowerBar Casein Whey Protein-Pulver  Test

<a href="https://www.eiweisspulver.org/powerbar/casein-whey-protein-pulver-2/"><img src="https://www.eiweisspulver.org/wp-content/uploads/awards/3376.png" alt="PowerBar Casein Whey Protein-Pulver " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Hochwertiges Casein und hochwertiges Molkeneiweiß
  • Eiweiß unterstützt Muskelaufbau und -erhalt
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Aspartam
  • Für Vegetarier geeignet
  • Optimale Löslichkeit

Vorteile

  • Angenehmer Geschmack
  • Gute Löslichkeit
  • Mit hochwertigen Whey Proteinen

Nachteile

  • Enthält Süßstoff

Technische Daten

Marke / HerstellerPowerBar
ModellCasein Whey Protein-Pulver

Das PowerBar Casein Whey Protein-Pulver in der Geschmacksrichtung Erdbeere wird im 500 Gramm Nachfüllbeutel geliefert und trägt dazu bei, den Körper mit hochwertigen Proteinen zu versorgen. Was das Produkt zusätzlich auszeichnet, erklärt dieser Text.

Ausstattung

Beim PowerBar Casein Whey Protein-Pulver Erdbeere handelt es sich um einen Protein Shake, der mit hochwertigen Whey Proteinen und Casein angereichert wurde. Der Hersteller empfiehlt daher, das Pulver zum Beispiel vor oder nach dem Training sowie vor dem Schlafegehen vermischt mit Milch oder Wasser zu trinken, um den Muskelaufbau zu beschleunigen und den Körper zu stärken. Die Inhaltsstoffe setzen sich aus 34 Gramm Protein und  17 Gramm Kohlenhydraten zusammen. Hinzu kommen rund 6 Gramm Fett. Diese Werte ergeben sich, wenn man das Pulver mit fettarmer Milch trinkt. Das Produkt ist aufgrund der Inhaltsstoffe auch für Vegetarier geeignet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften

Durch die Whey Proteine und das leicht verdauliche Casein ist der Shake bekömmlich und sättigend und unterstützt natürlich aktive Sportler beim Muskelaufbau. Das bestätigen auch die Käufer auf Amazon, die das Produkt geschmacklich und auch hinsichtlich der Konsistenz recht überzeugend finden. Besonders in Milch löst sich das Pulver gut auf. Viele nutzen den Shake besonders am Abend oder auch als schnelles Frühstück und um den Körper zu stärken. Durch den geringen Anteil an Kohlenhydraten ist er gut auf eine Protein Diät zugeschnitten. Allerdings darf man nicht empfindlich auf die enthaltenen Süßungsmittel reagieren. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Für einen Proteinshake bleibt das Produkt recht erschwinglich und bietet gute Eigenschaften und Inhaltsstoffe. Daher ist der Kaufpreis sehr fair. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Mit dem PowerBar Casein Whey Protein-Pulver erhält man ein Produkt zu fairen Konditionen, das zudem über eine gute Wirkungsweise verfügt. Es unterstützt durch den hohen Whey Proteinanteil den Muskelaufbau und stärkt den Körper, zugleich schmeckt es dann auch noch sehr gut. Leider sind allerdings Süßungsmittel enthalten, die manchen Nutzern auf den Magen schlagen könnten. Wer diese verträgt, kann den Shake aber wohl mit gutem Gewissen probieren. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 68 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.1 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: PowerBar Casein Whey Protein-Pul...

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 18.08.2019 um 20:42 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell PowerBar Casein Whey Protein-Pulver gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?