Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

PHD Pharma Whey Test

PHD Pharma Whey

PHD Pharma Whey
PHD Pharma WheyPHD Pharma WheyPHD Pharma Whey

Unsere Einschätzung

PHD Pharma Whey Test

<a href="https://www.eiweisspulver.org/phd/pharma-whey/"><img src="https://www.eiweisspulver.org/wp-content/uploads/awards/3174.png" alt="PHD Pharma Whey" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • 18,625 g Protein pro Portion
  • Enthält L-Leucin und L-Glutamin
  • Frei von Aspartan

Vorteile

  • ohne Aspartam
  • guter Geschmack

Nachteile

  • voluminöse Verpackung
  • sehr teuer

Technische Daten

Marke / HerstellerPHD
ModellPharma Whey
Aktueller Preisca. 49 Euro
ZusatzstoffeMit Zucker(n) und Süßungsmittel(n)
Netto-Gewicht2.27 Kilogramm
MarkePHD
FormatPowder

Das PHD Pharma Whey Chocolate Cookie schlägt preislich ganz schön zu Buche. Wir wollten daher herausfinden, ob dieser Preis gerechtfertigt ist und ob sich eine Anschaffung lohnt. Aus diesem Grunde warfen wir mal einen genauen Blick in die bisherigen Kundenbewertungen auf Amazon.

PHD Pharma Whey bei Amazon

  • PHD Pharma Whey bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Bei diesem Whey ist die Geschmacksrichtung mit Chocolate Cookie angegeben. Der Proteingehalt pro Portion beläuft sich auf 18,625 gr. Das Proteinpulver enthält dabei L-Leucin und L-Glutamin, ist aber frei von Aspartam. Geliefert wird das Produkt in einer 2,25 kg-Packung mit Schraubverschluss. Die empfohlene Portionsgröße liegt bei etwa 25 gr auf 200 ml. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Idealerweise ist dieses Whey, wie schon bereits oben erwähnt, frei von Aspartam. Oftmals wird dieser Süßstoff schließlich verharmlost, doch Aspartam, das etwa 200-mal süßer schmeckt als weißer Haushaltszucker, wie man ihn kennt, kann zahlreiche Nebenwirkungen hervorrufen. Der Stoff ist daher nicht unumstritten, weshalb er in diesem Produkt idealerweise nicht vorkommt. In den Kundenbewertungen auf Amazon ist außerdem zu lesen, dass das Produkt auch nach dem Auflösen in Wasser gut schmecken soll. Häufig liegt bei Shakes nämlich genau hier das Problem, was dem Pharma Whey daher weitere Pluspunkte einbringt. Die Nährwerte, gerechnet auf eine Menge von 100 gr, sind ebenfalls positiv zu erwähnen und so sind der Kohlenhydratgehalt, aber auch der Zuckergehalt, sehr niedrig gehalten. Geschmacklich überzeugt das Proteinpulver ebenfalls. Die große Vorratsdose ist durch den praktischen Schraubverschluss wiederverschließbar, nimmt aber im Schrank aufgrund des Volumens viel Platz weg. Wir vergeben 4 von 5 Sterne.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 49 Euro im Online-Shop von Amazon. Auch wenn das Pulver offenbar eine gute Konsistenz aufweist und selbst in Wasser aufgelöst ziemlich gut schmeckt, ist der Preis, der für dieses Proteinpulver aufgerufen wird, doch zu hoch, wie wir meinen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wäre der ziemlich hohe Anschaffungspreis für dieses Eiweißpulver nicht, dann könnte man hier von einem optimalen Produkt sprechen. Da der Preis aber eben nun mal so hoch ist, muss man unter dem Strich einige Punkte abziehen. Dennoch kann insgesamt gesehen eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden, denn die Nährwertangaben wissen zu überzeugen und auch geschmacklich hat das Pulver bei den bisherigen Käufern einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Schön ist dabei auch, dass das Produkt frei von Aspartam ist. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: PHD Pharma Whey

Bei Amazon kaufen
48,71 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 13.12.2019 um 15:36 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell PHD Pharma Whey gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?